#31: Die Frauen von Bletchley Park

avatar
Wolfgang Schoch
avatar
Anna Weisshaar

In dieser Folge habe ich Anna Weisshaar zu Gast. Sie interessiert sich für Frauen in Geschichte und Technik. Für die Digitalen Anomalien hat sie die Geschichte von Bletchley Park und der Frauen, die dort gearbeitet haben, mitgebracht.

Bletchley Park liegt in der Nähe von London. Im zweiten Weltkrieg war dort eine geheime militärische Dienststelle untergebracht. Ihre Aufgabe bestand darin, die verschlüsselten Nachrichten der Nazis und ihrer Verbündeten zu entschlüsseln.

Heute bringt man Bletchley Park vor allem mit Alan Turing in Verbindung. Es waren damals aber auch fast 8000 Frauen, die dort tätig waren. Und zwar in allen Bereichen. Frauen trugen damals maßgeblich dazu bei, dass die geheimen Codes geknackt wurden und die Alliierten den Krieg für sich entscheiden konnten.

Bis in die 1990er Jahre hinein war wegen der andauernden Geheimhaltung nur sehr wenig über Bletchley Park bekannt. Es ist also höchste Zeit, um sich mit diesem Thema und der Rolle der Frauen zu beschäftigen.

Wenn dir der Podcast gefällt, dann bewerte ihn doch bei Apple Podcasts. Am liebsten natürlich mit einer kleinen Rezension. Das wäre eine Win-Win-Situation für uns! Denn mir hilft es, den Podcast ein bisschen bekannter zu machen und du wirst Teil von der nächsten Episode, wenn ich deinen Text vorlese. Deal? Hier gehts zu Apple Podcasts.

Für diese Folge der Digitalen Anomalien gibt es ein vollständiges Transkript. Dieses Transkript wurde automatisiert erzeugt und nicht nachbearbeitet oder korrekturgelesen. Es wird daher sicher Fehler enthalten. Das Transkript ist als Ergänzung zu verstehen, um beispielsweise die Inhalte durchsuchbar zu machen. Im Zweifel gilt immer das gesprochene Wort aus der Folge.

Shownotes

Erwähnte Folgen

Digitale Anomalien in den anderen Kanälen

Weitere Podcasts von und mit mir

Credits

Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch
Musik: BACKPLATE von https://josephmcdade.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert