#23: Ein brandheißes Handy

avatar
Wolfgang Schoch

Im Jahr 2016 stellt Samsung das Galaxy Note 7 vor. Zunächst sieht alles nach einem großen Erfolg aus. Doch dann mehren sich Berichte, nach denen das Gerät Feuer fangen oder gar explodieren soll.

Anscheinend gibt es ein Produktionsproblem mit den hochentwickelten Akkus. Samsung startet eine Rückrufaktion und tauscht die Geräte gegen Exemplare mit Akkus von einem anderen Hersteller. Doch auch diese Akkus leiden unter Problemen und führen zu Zwischenfällen bei denen es zu Bränden und Explosionen gibt.

Am Ende sieht sich Samsung dazu gezwungen, eine weltweite Rückrufaktion zu starten und die Produktion einzustellen. Es entsteht ein Schaden von über 5 Milliarden Dollar.

Wenn dir der Podcast gefällt, dann bewerte ihn doch bei Apple Podcasts. Am liebsten natürlich mit einer kleinen Rezension. Das wäre eine Win-Win-Situation für uns! Denn mir hilft es, den Podcast ein bisschen bekannter zu machen und du wirst Teil von der nächsten Episode, wenn ich deinen Text vorlese. Deal? Hier gehts zu Apple Podcasts.

Für diese Folge der Digitalen Anomalien gibt es ein vollständiges Transkript. Dieses Transkript wurde automatisiert erzeugt und nicht nachbearbeitet oder korrekturgelesen. Es wird daher sicher Fehler enthalten. Das Transkript ist als Ergänzung zu verstehen, um beispielsweise die Inhalte durchsuchbar zu machen. Im Zweifel gilt immer das gesprochene Wort aus der Folge.

Shownotes

Digitale Anomalien in den anderen Kanälen

Weitere Podcasts von und mit mir

Credits

Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch
Musik: BACKPLATE von https://josephmcdade.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.